Kontakt aufnehmen

Als allererstes

Unsere Webseite ist bei mindestens einem Mystery-Cache verlinkt worden. Wir freuen uns natürlich darüber, erhalten aber auch viele E-Mails von Leuten, die sich anscheinend einen Fortschritt bei einem Rätsel erhoffen. Hier müssen wir Sie enttäuschen:

Wir haben mit diesen Caches nichts zu tun und eine E-Mail von uns bringt Sie der Antwort nicht näher.
Versprochen, großes Ehrenwort!

Hier aber eine Information: E=5

Für alle anderen Anliegen in Sachen FTF sind wir natürlich gerne für Sie da.

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann senden Sie bitte eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse. Bitte vor der Nutzung mit ROT-13 dekodieren (Spam-Schutz).

cbfgfgryyr@sgs-fpuyvpughatffgryyr.qr

Checker

In letzter Zeit erreichen uns vermehrt E-Mails, die anscheinend testen sollen, ob die E-Mail-Adresse korrekt dekodiert wurde. Um Ihnen die Wartezeit auf eine Fehler- oder Rückmeldung und uns die Zeit für's Wegsortieren zu ersparen, stellen wir Ihnen hier unseren E-Mail-Geochecker zur Verfügung.

Bitte geben Sie die dekodierte E-Mail-Adresse ein und drücken Sie auf "Absenden".

Wenn Sie uns schreiben möchten

Bitte sehen Sie von Anfragen wie "Wann ist unser Fall an der Reihe?" o.ä. ab. Die Bearbeitung solcher Fragen kostet uns nur Zeit, die dann wiederum für die Fallbearbeitung fehlt.

Das momentane Aufkommen an Fällen können Sie in der Warteschlange einsehen.

Disclaimer und Rechtliches

Die FTF-Schlichtungsstelle ist unabhängig von allen Geocaching-Plattformen und ihren Mitarbeitern.

Das Urteil der FTF-Schlichtungsstelle ist nicht rechtlich bindend. Allen Parteien steht es frei, das Urteil abzulehnen und den Rechtsweg zu bestreiten.

Für Folgen unserer Schlichtung oder eines Schlichtungsversuchs können wir nicht haftbar gemacht werden.

Es besteht kein Anspruch auf Schlichtung. Wir behalten uns vor, besonders alberne Fälle abzulehnen.